Medizinisches Angebot

Der Bereich Brandverletzungen kümmert sich um die Versorgung von brandverletzten Erwachsenen und Kindern. Das Behandlungsspektrum umfasst:

  • Alle speziellen intensivmedizinischen und chirurgischen Verfahren der Hauttransplantation, des künstlichen Hautersatzes und der Kulturhauttransplantation
  • Pflege gemäß den höchsten Standards
  • Besonders intensive Betreuung durch Klinikpsychologen
  • Spezialsprechstunden nach dem Krankenhausaufenthalt
  • Narbenkorrekturen und andere funktionsverbessernde Operationen