Medizinisches Angebot

  • Optimale Betreuung durch interdisziplinäre Zusammenarbeit der Kinikbereiche "Unfall- und Wiederherstellungschirurgie" und "Septische Chirurgie"
  • Genaue Ursachenanalyse
  • Operative Maßnahmen: von klassischen Verfahren der Transplantation von körpereigenem Knochen bis zum Einsatz von Stammzellen, Wachstumsfaktoren und Knochenersatzmaterialien
  • Bei Knochendefekten ist der Knochenaufbau über verschiedene Verfahren (Segmenttransport nach Ilizarov, Masquelet-Verfahren) möglich

  Oberärztin

Dr. med. Eva Simone Steinhausen

  0203 7688-1   evasimone.steinhausen@bg-klinikum-duisburg.de