Medizinisches Angebot

Das interdisziplinäre Team der Intensivmedizin überwacht und versorgt Patienten mit lebensbedrohlichen Krankheiten und Verletzungen. Zum Leistungsspektrum gehören u.a.: 

  • Intensivpflege
  • Optimale Behandlung von Frakturen und Organverletzungen
  • Schmerzlinderung und Stabilisierung der Vitalfunktionen
  • Behandlung von besonderen Erkrankungen und Verletzung durch intern und externe Spezialisten

Als Berufsgenossenschaftliche Unfallklinik verfügt das BG Klinikum über besondere Kompetenz in der Behandlung lebensbedrohlich Mehrfachverletzter (Polytraumen). Diese Erfahrung kommt allen Patienten zugute, wobei die Intensivmedizin ganz besondere Versorgungsschwerpunkte setzt:

  • Intensivbehandlung bei schweren Schädel-Hirnverletzungen
  • Spezielle Beatmungstherapie bei Lungenversagen
  • Intensivbehandlung nach Bauchtrauma und komplizierten Beckenbrüchen
  • Wirbelsäulenverletzungen mit und ohne Querschnittlähmung
  • Intensivbehandlung nach Amputationsverletzungen
  • Schockbehandlung bei Komplikationen wie Lungenembolie, Herzinfarkt oder schwere Sepsis - hier ist schnellste Diagnose und Reanimation lebensrettend

  Leitender Arzt

Dr. med. Carsten Hermann

Sekretariat:
Angelika Stempel

  0203 7688-3299 oder -3235   0203 7688-443566   carsten.hermann@bg-klinikum-duisburg.de