BG Kompetenzzentrum

BG Kompetenzzentrum

Das BG Klinikum Duisburg ist seit 1957 als eine der wichtigsten Einrichtungen in der medizini­schen Versorgungsinfrastruktur in Deutschland etabliert. Eine Besonderheit des BG Klinikums Duisburg liegt in seiner über Jahrzehnte gewachsenen Kom­petenz in der Behandlung unfallbedingter Langzeit- und Folgeschäden. Im Sinne der berufsgenos­senschaftlichen Versorgung setzt die Klinik sämtliche geeigneten Mittel ein, um Menschen den Weg zurück ins Berufsleben und ihren Alltag zu ebnen. An diesem Ziel arbeiten Ärzte, Therapeuten sowie das Pflegepersonal gemeinsam: Von der akutmedizinischen Versorgung bis zur umfassenden Reha-Behandlung kommt im BG Klinikum Duisburg alles aus einer Hand.

Dies wird durch die enge Verzahnung aller behandelnden Bereiche gewährleistet. In der Konzeption des vorliegenden Behandlungsmodells gehören aber auch die Arbeit der Sozialabteilung, die die berufliche und soziale Reintegration gewährleistet sowie die Vielzahl der speziellen Sprechstunden für die Versicherten der UVT. Diese gebündelte (BG) Kompetenz wird von den verschiedenen Unfallversicherungsträgern auch im Rahmen von Gutachtenanforderungen abgerufen.

Als „ BG Kompetenzzentrum“ sind also alle relevanten Bereiche des Hauses zu nennen.

Zielgerichtet werden Anfragen an das BG Kompetenzzentrum über die im Hause eingerichtete „BG Servicestelle“ weitergeleitet.