Detail

Spezialkurs Interventionsradiologie

Wer Interventionen unter fluoroskopischer Kontrolle durchführen möchte, z.B. Angiologen, Radiologen, Kardiologen, Gefäßchirurgen, Internisten, Orthopäden, Anästhesisten, Urologen, Neurochirurgen, usw., benötigt zusätzlich die Fachkunde für Interventionsradiologie. Sie setzt sich zusammen aus diesem 8-stündigen Spezialkurs und entsprechenden Sachkundenachweisen. Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Kurs ist ein erfolgreich absolvierter 20-stündiger Spezialkurs nach RöV. Wir freuen uns, Sie zu dieser Veranstaltung in unserer Klinik begrüßen zu dürfen.

  Weitere Informationen