Pressemitteilungen (Single)

BG Klinikum Duisburg ist Top-Krankenhaus im Bereich plastisch-rekonstruktive Chirurgie

Unfallklinik erhält zwei Gütesiegel von Focus-Gesundheit

Das BG Klinikum Duisburg zählt zu den besten Kliniken Deutschlands im Schwerpunkt „plastisch-rekonstruktive Chirurgie“. Dies geht aus dem aktuellen Krankenhausvergleich des Magazins Focus-Gesundheit hervor. Darüber hinaus erhielt die Unfallklinik im Rahmen des Rankings auch das Gütesiegel „TOP Regionales Krankenhaus Nordrhein-Westfalen“.

„Wir freuen uns sehr über die beiden Auszeichnungen in der renommierten Klinikliste und werten diese als Bestätigung für die hohe medizinische Behandlungsqualität in unserem Haus“, kommentierte der Ärztliche Direktor des BG Klinikums, Univ.-Prof. Dr. Marcel Dudda, die Ergebnisse von Focus-Gesundheit.

Chefarzt freut sich über Anerkennung

„Mein Team und ich sind stolz auf die Anerkennung. Insbesondere, weil die Aufnahme in die Liste u.a. auf Empfehlungen von Patienten und renommierten Kollegen beruht“, ergänzte Prof. Dr. Heinz-Herbert Homann, der Chefarzt der Klinik für Handchirurgie, Plastische Chirurgie und Zentrum für Schwerbrandverletzte in der Unfallklinik.

Zu Homanns Arbeitsschwerpunkten zählt neben der plastisch-rekonstruktiven Chirurgie auch die Handchirurgie. In diesem Bereich ist der Chefarzt bereits seit 2013 jedes Jahr als „TOP-Mediziner“ in der Ärzteliste von Focus-Gesundheit vertreten.

„Gute Noten“ für das BG Klinikum

In der aktuellen Datenerhebung des Magazins zu Deutschlands besten Krankenhäusern erhielt das BG Klinikum nicht nur gute Noten im Rahmen von Empfehlungen, sondern auch bei anderen Gütekriterien wie Fallzahlen, Behandlungsergebnisse und Komplikationsraten sowie wissenschaftliche Publikationen. Darüber hinaus spielten große Umfragen im Auftrag von Focus-Gesundheit zusammen mit medizinischen Fachgesellschaften bei dem Ranking eine wichtige Rolle.

Hintergrund: Deutschlands TOP Kliniken

Die große Klinikliste von Focus-Gesundheit gibt einen Überblick über Deutschlands beste Häuser in medizinischen Schwerpunkten von A wie Alzheimer bis Z wie Zwangsstörungen. Aufgeführt sind darin in der aktuellen Ausgabe 488 Top-Krankenhäuser.

Für den bundesweiten Vergleich wertete ein unabhängiges Recherche-Institut im Auftrag des Magazins große Datenmengen aus und befragte rund 3.500 Kliniken und 12.000 einweisende Ärzte. Das Ranking ist für viele Patientinnen und Patienten ein wichtiges Hilfsmittel, um das richtige Krankenhaus für die eigene Erkrankung zu finden.

  Marketing und Unternehmenskommunikation

Dieter Lohmann

  0203 7688-3107   0203 7688-3607   0203 7688 44-3107 oeffentlichkeitsarbeit@bg-klinikum-duisburg.de