Rehabilitation

Rehabilitation

Zurück in Alltag und Beruf

Die Rehabilitation Unfallverletzter stellt einen Tätigkeitsschwerpunkt des BG Klinikums Duisburg dar. Das BG-Zentrum für Rehabilitation (BGZR) ist eine Gemeinschaftseinrichtung der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie der Klinik für Hand-, Plastische Chirurgie & Zentrum für Schwerbrandverletzte.

Es verfolgt ein klar definiertes Ziel: Den Patienten dabei zu helfen, die Folgen ihrer Verletzung oder Erkrankung so gut wie möglich zu überwinden und so schnell wie möglich wieder in ein „normales“ Leben zurückzukehren.

Das rehabilitative Behandlungsangebot des BGZR Duisburg umfasst zwei fachbezogene Kernbereiche:

  • Unfallchirurgisch-orthopädische Rehabilitation
  • Rehabilitation Hand- und Brandverletzter

Das Leistungsspektrum umfasst drei stationäre Rehabilitationsmaßnahmen: 

  • Reha-Abklärung zur BG-lichen Heilverfahrenssteuerung
  • BGSW (Berufsgenossenschaftlich Stationäre Weiterbehandlung)
  • KSR (Komplexe Stationäre Rehabilitation)

 

 

 

  Leitende Ärztin

Dr. med. Barbara Herbst

Sekretariat :
ZPM Orthopädie

  0203 7688 -2643 / -3509 / -3515   0203 7688-44 3110 rkos@bg-klinikum-duisburg.de